Seminare & Kurse

feuer-bohren-zundernest-entfachen-angebote-kurse

In kleinen Gruppen "raus in die Wildnis"

laubhuette-bauen-ueberleben-trainieren-angebote

Fertigkeiten entwickeln und gemeinsam wachsen

Kurse und Seminare in der Natur

Backpacking Basistraining

Bikepacking, Rucksackwandern, Overnighter, Mikro Abenteuer

Bereite Dich vor auf Dein ganz persönliches Rucksack- Abenteuer.
Hier erlernst Du die Grundlagen rund ums Reisen mit dem Rucksack.

Kommende Termine:
20.05.2022 – 22.05.2022 – Backpacking im Frühling
17.06.2022 – 19.06.2022 – Backpacking im Sommer
21.10.2022 – 23.10.2022 – Backpacking im Herbst
09.12.2022 – 11.12.2022 – Backpacking im Winter

  • Natureinklang Platz bei Eschenbach (Oberpfalz)
  • Teilnehmerzahl: 6 – 10 Menschen
  • Selbstverpflegung – es gibt Kaffee und Tee vor Ort
  • Seminargebühr: 180 Euro
  • NK: Übernachtung, Material: 70 Euro
  • Gefahren auf Reisen
  • Rucksack „richtig“ packen
  • Wahl des Lagerplatzes
  • sicherer Umgang mit dem Tarp
  • Trinkwasser auf Reisen
  • praktisches Allerlei: Knoten, Pflanzen, …
  • Sicherer Umgang mit dem Lagerfeuer

Fortbildung im Bereich Natur- und Wildnispädagogik
Für alle, die eine Reise mit dem Rucksack planen.
Für alle, die mit Kindern und Erwachsenen in der Natur arbeiten möchten.
Für Dich, wenn Du gerne in der Natur bist und Gemeinschaft erleben willst.

Spurenlesen im Bayerischen Wald

Im Winter auf Fährtensuche

Grundlagen des Spurenlesens mit Lisa und Florian
Auf den Spuren von Luchs, Wolf, Hirsch und Reh
 
Termine:

Januar/Februar 2023 – genauer Termin folgt

  • Unterkunft: Haus Jägerfleck, Spiegelau
  • direkt am Nationalpark Bayerischer Wald
  • Teilnehmerzahl: 4 – 8 Menschen
  • Selbstverpflegung – Küche vorhanden
  • Seminargebühr: 265 Euro
  • NK: Übernachtung, Kurtaxe: 95 Euro
  • mit Lisa und Florian auf Spurensuche
  • mit Schneeschuhen durch den Bayerischen Wald
  • auf den Spuren von Wölfen, Luchsen oder Hirschen
  • Grundlagen des Fährtenlesens
  • Spurenlesen als Lebensweg – ein Einblick
  • Lagerfeuer und Grillen im Winter
  • eine ganz besondere Gemeinschaftserfahrung

Fortbildung im Bereich Natur- und Wildnispädagogik
Für alle, die sich für das Thema Spurenlesen begeistern.
Für alle, die mit Kindern und Erwachsenen in der Natur arbeiten möchten.
Für Dich, wenn Du gerne in der Natur bist und Gemeinschaft erleben willst.

Bogenbaukurs mit feurigen Elementen

Feuer schlagen und Kräuterknödel schießen

Baue Deinen eigenen traditionellen Holzbogen mit Harry
und mache Feuer wie im Mittelalter mit Florian.
 

Kommende Termine:
11.03.2022 – 13.03.2022

Weitere Termine auf Anfrage – Ort flexibel

  • Natureinklang Platz bei Eschenbach (Oberpfalz)
  • Teilnehmerzahl: 4 – 9 Menschen
  • vegetarische Vollverpflegung
  • Seminargebühr: 285 Euro
  • NK: Material, Verpflegung: 95 Euro
  • mit Harry und Florian
  • eigenhändig aus europäischem Holz einen Bogen bauen
  • Hintergrundwissen, Tricks und Tipps vom erfahrenen Bogenbauer
  • die ersten Pfeile mit dem eigenen Bogen abschießen
  • Feuer machen ohne Streichhölzer
  • Kochen über offenem Feuer
  • ein besonderes Erlebnis für besondere Menschen

Fortbildung im Bereich Natur- und Wildnispädagogik
Für alle, die Lust auf Naturhandwerk haben und mit Feuer neue Erfahrungen machen wollen.
Für alle, die mit Kindern und Erwachsenen in der Natur arbeiten möchten.
Für Dich, wenn Du gerne in der Natur bist und Gemeinschaft erleben willst.

Bootswandern - aber wie?

Jahreszeiten im Fluss

Grundlagenseminar zum Thema Bootswandern
Mit Kajak und Kanadier durch die Oberpfalz
Genieße es, „im Fluss zu sein“ – zu allen Jahreszeiten.

Kommende Termine:
27.11.2021 – 28.11.2021 – Herbst im Fluss
26.02.2022
27.02.2022 – Winter im Fluss
14.05.2022 – 15.05.2022 – Frühling im Fluss
23.07.2022 – 24.07.2022 – Sommer im Fluss
08.10.2022 – 09.10.2022 – Herbst im Fluss

 
 
  • praktischer Grundlagenkurs für´s Bootswandern
  • auf malerischen Flüssen in der schönen Oberpfalz
  • Teilnehmerzahl: 4 – 8 Menschen
  • Selbstverpflegung – bitte auch Wasser mitbringen
  • Seminargebühr: 95 Euro für Einzelpersonen
  • Anmeldung zu zweit: 170 Euro
  • NK: Transport und Miete je Boot: 60 Euro
  • Bootswandern ganz einfach mal ausprobieren
  • eigene Touren mit Selbstversorgung planen
  • Übernachtung im eigenen Zelt / Tarp am Fluss
  • Jahreszeiten mal ganz anders kennenlernen
  • Kanufahren – bei (fast) jedem Wetter?
  • Gefahren erkennen lernen
  • eine intensive Gemeinschaftserfahrung
  • Dies ist kein Fahr(sicherheits)training

Fortbildung im Bereich Natur- und Wildnispädagogik
Für alle, die sich für das Thema Bootswandern begeistern.
Für alle, die mit Kindern und Erwachsenen in der Natur arbeiten möchten.
Für Dich, wenn Du gerne in der Natur bist und Gemeinschaft erleben willst.